ff herzogenburg-stadt online.

service

Verhalten im Notfall

Das wichtigste: Bleiben SIE ruhig!
der Beste Helfer kann nicht helfen, wenn er hektisch ist.

Verschaffen Sie sich einen kurzen Überblick über die Lage und setzen sie dann einen Notruf ab.
Feuerwehr: 122
Gendarmerie: 133
Rettung: 144

Dem Disponenten sollten sie dann die folgenden Dinge mitteilen.(die 4Ws)
Wer spricht(Name+Rückrufnummer)
Was ist passiert(kurze Schilderung was Sie sehen)
Wo ist es passiert(möglichst genaue Ortsangabe, Strasse+Hausnummer, kilometerangabe auf der Autobahn+Fahrtrichtung)
Wieviele/gibt es Verletzte

Und denken SIE daran, alarmieren SIE die Feuerwehr lieber einmal zu viel als einmal zu wenig!
So werden Wir alarmiert

<<zurück>>