ff herzogenburg-Stadt online.

einsätze

08.09.2009/17:18

Brandeinsatz: Fahrzeugbrand Inzersdorf
 

Zu einem Fahrzeugbrand kam es auf der Verbindungsstraße der L 113 mit der Inzersdorf am Nachmittag des 8. September.

Aus ungeklärter Ursache fing ein Personenkraftwagen Feuer, bereits von weitem war die Rauchsäule sichtbar, 2 Atemschutztrupps konnten binnen kürzester Zeit die Flammen niederschlagen und den Brand eindämmen. Mittels einem Rohr Tankwasser wurde anschließend das Auto endgültig abgelöscht.

Seitens der FF Herzogenburg-Stadt stand das Rüstlöschfahrzeug mit einem weiterem Atemschutztrupp vor Ort in Bereitschaft, mittels VFA wurde das Unfallfahrzeug sicher gestellt.

Eingesetzte Kräfte:
FF Herzogenburg-Stadt: RLFA-2000, VFA und 10 Mitglieder
FF Inzersdorf(örtlich zuständig): TLFA-2000, LF-B
FF Getzersdorf: KLF-W 800
FF Reichersdorf: TLFA-4000, LF-B
Polizei
Rettungsdienst
Dauer:
1h

©2009 ff herzogenburg-stadt/v florian schmidtbauer

<<zurück>>