ff herzogenburg-Stadt online.

einsätze

02.05.2008/10:05

Technischer Einsatz: Verkehrsunfall L113
  Im Freitagvormittagsverkehr ereignete sich am 2. Mai ein Verkehrsunfall auf der L 113 Kreuzung mit der S33 Auffahrt Herzogenburg-Süd.

Gemeinsam mit der FF Oberndorf in der Ebene rückte die FF Herzogenburg-Stadt zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person aus. Am Einsatzort ergab die Erkundung einen Unfall zwischen einem LKW und einem PKW, die eingeklemmte Person war bereits aus dem Unfallfahrzeug befreit.

Im Anschluss wurde das Fahrzeug mittels VFA von der Verkehrsfläche entfernt.

Eingesetzte Kräfte(Brandalarm):
FF Herzogenburg-Stadt: RLFA-2000, VFA und 20 Mitglieder
FF Oberndorf in der Ebene(örtlich zuständig): TLFA-3000, KDOF
Polizei
Rettungsdienst
Dauer:
1h

©2008 ff herzogenburg-stadt/presse@ffhzbg

<<zurück>>