ff herzogenburg-Stadt online.

einsätze

2007
Mai
-22.05.2007

22.05.2007/16:38

Brandeinsatz: Wohnhausbrand in Nußdorf 
  Ein sonniger Frühlingsnachmittag wurde heute für die Mitglieder der FF Herzogenburg-Stadt gegen 17 Uhr unterbrochen.
Gemeinsam mit 8 anderen Wehren wurden sie zu einem Wohnhausbrand nach Nußdorf ob der Traisen alarmiert.

Am Einsatzort angekommen lag eine starke Rauchentwicklung aus dem Dachstuhl bzw. Dachgeschossbereich vor.
Sofort wurden vom Einsatzleiter ein Außenangriff unter Atemschutz angeordnet. Die Drehleiter wurde auf der Südseite des Objektes positioniert.

Nach den ersten Löscharbeiten von Außen wurde ein Innenangriff, ebenfalls unter Atemschutz, befohlen. Hier konnte das Feuer nun gezielt im Inneren des Hauses abgelöscht werden. Zur Nachkontrolle des Brandbereiches wurde eine Wärmebildkamera angefordert.

Beim Einrücken der FF Herzogenburg-Stadt waren noch etliche Wehren mit Nachlöscharbeiten bzw. Sicherungsarbeiten beschäftigt.

Eingesetzte Kräfte:
FF Herzogenburg-Stadt: RLFA-2000, TLFA-2000, DLK 23-12, KDOF mit ALKA
FF Nußdorf ob der Traisen(örtlich zuständig): TLFA-2000
FF Getzersdorf: MTF mit TSA
FF Inzersdorf
FF Reichersdorf: TLFA-4000
FF St.Pölten-Stadt: KDO 3, Wärmebildkamera und 3 Mann
FF Traismauer-Stadt: TLFA-4000, SRF, KDOF
FF Wagram ob der Traisen:
Polizei Herzogenburg
ASB Traismauer
Dauer: 2h
größeres Foto durch Klick auf das Bild

©2007 ff herzogenburg-stadt/v florian schmidtbauer

<<zurück>>

vascript:history.back()">zurück>>