ff herzogenburg-stadt online.

einsätze

2006
Mai
-11.05.2006

11.05.2006/10:53

Technischer Einsatz: Schwerer Verkehrsunfall Hainerberg
  Am Vormittag des 11. Mai ereignete sich am "Hainerberg" kurz nach der Ortstafel Herzogenburg ein Schwerer Verkehrsunfall.

Ein Oldtimer und ein LKW stießen zusammen.

Aufgrund der ersten Notrufmeldungen ging man von einem Verkehrsunfall in Rottersdorf aus, aus diesem Grund wurden auch die Wehren Statzendorf und Kuffern alarmiert.-Nach einem weiteren Notruf(mit der richtigen Ortsangabe) wurden alle Kräfte umdirigiert.

Ebenso waren nicht mehrer Personen eingeklemmt, der Verletzte Lenker des Oldtimers konnte ohne Einsatz von hydraulischen Rettungsgeräten aus seiner Lage befreit werden.

Bei dem Unfall wurde auch der Tank des Jeeps beschädigt, hier wurden große Mengen an Kraftstoff aufgefangen, der Rest wurde mittels Ölbindemittel gebunden.

Für die Dauer des Einsatzes war die Hainerstraße vollständig gesperrt. 

Eingesetzte Kräfte:
FF Herzogenburg-Stadt: RLFA-2000, VFA, KDOF und 7 Mitglieder
FF Statzendorf: RLFA-2000
FF Kuffern
Polizei Herzogenburg
Rotes Kreuz Herzogenburg
Christophorus 2
Dauer: 4h
größeres Foto durch Klick auf das Bild

©2006 ff herzogenburg-stadt/presse@ff-herzogenburg
Wir bedanken uns bei der Firma Stamberg News&Pictures für das Foto!

<<zurück>>