Einsätze

Juni 2002-15.06.2002

15.06.2002/19:00

Brandeinsatz: Brandsicherheitswache bei Sonnwendfeuer
  Am 15.06 hielt de Schrebergartenverein seine schon traditionelles Sonnwendfeier mit anschließendem Sonnwenfeuer und Feuerwerk ab.

Gegen 21:30Uhr entzündete wir das Feuer, vorher bauten wir als Brandschutz eine B-Leitung vom Hydranten auf, ebenso wurde vor Beginn des Feuers die Wiese gewässert und ein Hydroschild schütze die Bäume hinter dem Feuer.

Gegen 22:15 war dann das große Feuerwerk angesagt.-Auch dieses lief ohne Zwischenfälle ab.

Gegen 24h machten wir uns an das aulöschen des Feuers, was die meiste Arbeit ausmachte. Unter schwerem Atemschutz wurde der Gluthaufen zerlegt und abgelöscht.

Eingesetzte Kräfte:
FF Herzogenburg-Stadt: TLFA-2000, und 6 Mitglieder
Dauer:
6h 

fotos ©2002 ff herzogenburg-stadt/fm florian schmidtbauer

<back>