Einsätze

Jänner 2002-12.01.2002

12.01.2002/01:30

Brandeinsatz: Brand eines Hauses in Nußdorf.
  Gegen 01:30 wurden wir von Florian St.Pölten(Bezirksalarmzentrale) mittels Piepserl und Sirene zu einem Hausbrand nach Nußdorf ob der Traisen alarmiert:
Beim Eintreffen stand das relativ neue Fertigteilhaus bereits lichterloh in Flammen.
Da ein Einsatz der Drehleiter auf Grund von Platzmangels nicht möglich war, beschränkten sich unsere Tätigkeiten auf einen Löschangriff mittels zweier C-Rohre und das Ausleuchten mittels Lichtmast.
Gegen 3:30h rückte die DLK wieder ein, die Besatzung des Rüst-Löschfahrzeuges blieb noch bis ca.5h vor Ort und half bei dem Aufräumungsarbeiten.
Gleichzeitig war dies die "Feuertaufe" für unser neues RLFA-2000

Eingesetzte Kräfte:
FF Herzogenburg-Stadt: RLFA-2000, DLK 23-12 und 10 Mitglieder
FF Nußdorf
FF Oberndorf/Ebene
FF Ossarn
FF Theyern
FF Traismauer
insgesamt 80 Feuerwehrmitglieder mit 17 Fahrzeugen

Dauer: 3h 30min

 

 

Bilder ©2002 FF Herzogenburg-Stadt/FM Thomas Schneider

 

Bilder ©2002 Stamberg News&Pictures

<back>