ff herzogenburg-Stadt online.

einsätze

17.12.2007/08:05

Brandeinsatz: 4x Brandalarm Industriebetriebe
  Am 17. Dezember kam es gegen 08:05Uhr zur Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage in einem Herzogenburger Industriebetrieb.
Kurze Zeit später rückten die Feuerwehren Herzogenburg-Stadt, Ossarn und die BTF Georg Fischer aus.

Beim betroffenen Melder wurden Bauarbeiten als Auslösegrund erkundet.-Die Feuerwehren konnten wieder einrücken.

Kurz nach dem Einrücken im Feuerwehrhaus schlugen die Piepserl nochmals an, wiederum ein Brandalarm dieses mal in der Nachbarfirma.
Auch hier lag ein Täuschungsalarm vor.

Beim Abrücken aus dem Objekt kam per Funk die Alarmierung in die erste Firma, hier hatte der Zwischendeckenmelder des ersten Einsatzes ausgelöst.-Wiederum keine Intervention seitens der FF Herzogenburg-Stadt

Am Nachmittag um 13:08 Uhr wurde wiederum die Brandmeldeanlage ausgelöst, auch hier handelte es sich um einen Täuschungsalarm.

Eingesetzte Kräfte:
FF Herzogenburg-Stadt: TLFA-2000 und 6 Mitglieder
BTF Georg Fischer Automobilguss AG Herzogenburg(örtlich zuständig): KLF
FF Ossarn: TLFA-3000
Dauer:
1h

©2007 ff herzogenburg-stadt/v florian schmidtbauer

<<zurück>>